Sie drucken – wir (lassen) pflanzen.
Das Managed Print Service Angebot von XTJ wird „Green“.

Wir vom Xerox Team Jansen (XTJ) betrachten Nachhaltigkeit als einen Baustein unserer Unternehmens-DNA. Auf der Suche, den Einsatz von Druckern und Multifunktionsgeräten nachhaltiger zu gestalten, haben wir uns intensiv mit dem Programm „Print Releaf“ beschäftigt. Die erste weltweit agierende Plattform bietet Kunden die Möglichkeit, gedruckte Dokumente in tatsächlich angepflanzte Bäume umzuwandeln. Zertifikate dokumentieren die Aufforstungsmaßnahmen in weltweiten Projekten und sind der Nachweis für die Reduktion des CO2 Fußabdrucks.

Ab sofort bietet XTJ gegen eine geringe Monatsgebühr als registrierter Print Releaf Partner seinen Kunden über dieses Programm die Möglichkeit des klimaneutralen Druckens mit ihren Xerox Produkten an. Diese Option steht allen Kunden zur Verfügung, die bereits heute schon die umfassenden Dienstleistungen des Xerox Managed Print Service (MPS) Konzepts nutzen. Sie drucken – wir (lassen) pflanzen. Das Managed Print Service Angebot von XTJ wird „Green“. Wie? Die Plattform Print Releaf misst monatlich den Papierbedarf auf allen im Einsatz befindlichen Xerox Geräten. Die erfassten Drucke und Kopien werden automatisch in eine Anzahl zu pflanzenden Bäumen umgerechnet. Dabei entsprechen 8.333 DIN A4 Kopien und Drucke einem zu pflanzenden Baum. Über den persönlichen Zugang zum Print Releaf Portal entscheidet jeder Kunde selbst darüber, in welchem Wiederaufforstungsprojekt seine Bäume gepflanzt werden sollen. Ein monatlich ausgestelltes Lifetime Certifikate nach SGS Standard dokumentiert die vorgenommen Aufforstungsmaßnahmen.

Nachhaltigkeit spielt auch bei unseren Kunden eine große Rolle. Die Teilnahme an den Programm stellt daher auch für sie die Möglichkeit dar, einen direkten Beitrag zur Schonung von Ressourcen zu leisten und einen starken Imagegewinn zu erzielen. Teilnehmern bietet das Print Releaf Portal Zugang zu verschiedenen Marketingmaterialien.

Sie möchten mehr über das XTJ „Green“ Managed Print Service Konzept erfahren? Dann sprechen Sie mich an unter Telefon 0160 31 51 663 oder per Mail Michael.Erndt@teamjansen.de. Informationen zum Programm finden Sie auch hier.

Teile diesen Beitrag