• „Von der Notwendigkeit zur Chance“


Papiergebundene Dokumente sind genauso wie digitale Dokumente sowohl in Unternehmen als auch in der öffentlichen Verwaltung in zunehmendem Maße die Grundlage des Informationsaustausches.
Der Gesetzgeber hat 2017 mit der Überarbeitung der GoBD-Richtlinien die gesetzlichen Vorschriften für die Archivierung von Dokumenten neu definiert und verschärft. So müssen zum Beispiel elektronisch erstellte geschäftliche Belege unveränderbar digital aufbewahrt werden – 10 Jahre und länger. Denken Sie an dieser Stelle nur mal darüber nach, was es für Sie bedeutet, die elektronisch übermittelten Rechnungen Ihrer Lieferanten revisionssicher zu archivieren.

Somit stellt sich diese Thematik für alle Unternehmen nicht nur als „nice to have“ dar, sondern als gesetzliche Notwendigkeit.

Im Rahmen dessen bietet es sich an, den aktuell gegebenen Dokumenten Workflow im Unternehmen zu überprüfen, zu optimieren und revisionssicher zu gestalten. Wie? Indem wir uns Ihre Unternehmensprozesse anschauen, Workflow Lösungen erarbeiten und für Sie passende Software und Hardware vorschlagen.

Xerox Team Jansen arbeitet mit einem Verbund von Partnerschaften, um den Dokumenten-Lebenszyklus von A-Z integriert zu betrachten und zu optimieren. Von der Lösung für Kleinunternehmen bis hin zu branchenspezifischen Gesamtkonzepten haben wir verschiedene Ansätze in unserem Portfolio.